Aktuelles

Infekte – Covid 19 Erkrankung – Maskenpflicht

Liebe Patienten !                      ( Stand 11.7.21 )

In den Praxis gilt bis auf weiteres Maskenpflicht, ausgenommen von Patienten mit Befreiungsattest.

Wir bitten alle Patienten mit Krankheitszeichen und fehlendem oder positivem Covid-19-Test, sich vorab in der Praxis telefonisch zu melden und ggf. auch eine Email an Praxis@praxis-dr-finger.de mit ihrem Namen, Anliegen, Rückruf-Nummer + Kontakt-Möglichkeit in die Betreffzeile zu schreiben zB Mustermann Martin – Mobil: 0111 12121212 – Grippaler Infekt – Vorab Klärung – Vorstellung in der Praxis
Wir führen dann i.d.R. einen Antigentest auf Covid durch und je nach Ergebnis ggf einen PCR-Test – soweit möglich vor oder außerhalb der Sprechstunden.

Informationen: Bitte beachten sie auch die Ansagen des Anrufbeantworters unter 0361 2252214 und 0361 3469394. Weitere wichtige Informationen erhalten Sie auch hier: https://www.116117.de/de/coronavirus.php

Um ein etwaiges Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, bieten wir das Einlesen der Chipkarten Dienstags + Donnerstag  vor der Sprechstunde ca 13 Uhr zum Quaralsanfang und nach Absprache an.

Sollten Sie nachweislich an Covid 19 erkrankt sein, bitte wir Sie uns dies mitzuteilen ( Tag der Feststellung ) und uns auch den entsprechenden Quarantäne Bescheid vom Gesundheitsamt zukommen zu lassen ( Foto / Scan per Email oder vor Ort einscannen lassen ).

Covid 19 Erkrankungen können sehr unterschiedlichen verlaufen. Falls Sie sich auch nach der Quarantänezeit krank, abgeschlagen oder eingeschränkt fühlen, stellen Sie sich bitte in unserer Praxis vor. Covid 19 kann verschiedene Organe befallen und stark schädigen ( Lunge, Herz ! ) Es kann sinnvoll sein ab der 8. Wochen nach der Erkrankung die Covid-19-Antikörper zu bestimmen. Dies ist i.d.R. keine Kassenleistung und kostet aktuell ( 13.4.21 ) ca 35 Euro.

Danke und Grüße
Ihr Praxis Tem Dr Finger

Leave a comment