Aktuelles

Anmeldung zur Corona-Impfung ab 18 Lebensjahr (aktueller Stand 6.5.21)

Liebe Paxis-Patienten!

Wir empfehlen die Impfung gegen das Corona-Virus und setzen das auch bei den Patienten unserer Praxis um. Für Patienten, die nicht in unserer Praxisbetreuung stehen, können wie leider keine Impfungen anbieten. Diese halten sich bitte an Ihren Hausarzt (ggf auch Gynäkologen) oder aktuell ab Prioritätengruppe 3 auch an die offiziellen Impfstellen.
Aufgrund der nur kurzfristig gelieferten, bisher deutlich reduzierten und daher nicht planbaren und i.d.R. schnell verfallenden Impfstoffmengen, können wir leider keine längerfristigen Termine vergeben. Wir sammeln daher alle interessierten Patienten ab dem 18. Lebensjahr auf einer Liste und kontaktieren diese zeitnah bei Verfügbarkeit einer ausreichenden Impfstoffmenge je nach Priorität. Bitte teilen Sie uns Informationen mit, welche die Dringlichkeit Ihrer Impfung erhöhen ( Berufe mit hohem Infektionsrisiko zB durch viele direkte Menschenkontakten, Kontaktpersonen von Hilfebedürftigen / Älteren ). Bitte behalten Sie für aktuelle Informationen diese Internetseite im Auge. Sie können auch gern bzgl des Standes Ihrer Impfbitte nachfragen, bitte frühestens nach 4 Wochen – Email bevorzugt. Patienten welche Covid 19 durchgemacht haben, teilen uns das bitte mit, inkl. dem Erkrankungsdatum und senden uns so mgl den Quarantänebescheid der entsprechenden Behörde per Email zu. Auch Patienten welche schon 1 oder mehrere Corona-Impfungen erhalten haben, teilen uns bitte die Daten und die Art des verwendeten Impfstoffes mit – Vorlage des Impfausweises in der Praxis günstig. Bitte schließen Sie die Impfung beim Erstimpfer ab.
Patienten, welche gern nach der 1. Corona-Impfung mit AstraZeneca auch die 2. Impfung mit AstraZeneca haben wollen, diese i.d.R. im Impfzentrum nicht bekommen sondern z.B. Biontech, setzen sich bitte mit uns in Verbindung.
Der zusätzliche Arbeitsaufwand ist für uns neben der normalen Praxistätigkeit sowie den Corona-.Abstrichen und Corona-Infektsprechzeiten sehr hoch. Bitte arbeiten Sie konstruktiv, verständisvoll und diszipliniert mit. Bitte senden Sie Ihre Informationen zu den o.g. Themen bevorzugt per Email ( bitte Name + Anliegen in der Betreffzeile nicht vergessen ).
Danke + Grüße
Ihr PraxisTeam + Dr Finger

Leave a comment